Historie

Historie

SV Groß Düngen tritt der JSG Bad Salzdetfurth 2016 als neues Mitglied bei!

Nach vielen Sitzungen und Verhandlungen konnten am 01.03.2017 die Verträge für die Jugendspielgemeinschaft Bad Salzdetfurth 2016 von den Vorsitzenden Lars Montag (in Vertretung des Vorsitzenden Erwin Franz, SV Groß Düngen), Raimund Borchert (SV Wehrstedt 65) sowie Anja Helms (Eintracht Bad Salzdetfurth) in Anwesenheit von Heike Surmann (Jugendleiterin, SV Wehrstedt 65) und Harald Böckler (Spartenleiter, Eintracht Bad Salzdetfurth) besiegelt werden.

Somit besteht die JSG Bad Salzdetfurth 2016 ab dem 01.06.2017 aus den Vereinen SV Wehrstedt 65, Eintracht Bad Salzdetfurth sowie dem SV Groß Düngen.

Die Verantwortlichen der 3 Vereine freuen sich auf eine freundschaftliche und erfolgreiche Zusammenarbeit im Sinne der Fußballförderung von Kindern und Jugendlichen im Stadtgebiet Bad Salzdetfurth.

Quelle: www.svwehrstedt65.de

02.04.2017

-----------------------------------------

Die Entstehungsgeschichte der JSG Bad Salzdetfurth 2016

 

In den Monaten April und Mai 2016 gab es mehrere Gesprächsrunden zwischen den verantwortlichen Vorstandsmitgliedern des SV Wehrstedt 65 und der Sportvereinigung Eintracht Bad Salzdetfurth, die schließlich dazu führten, in Bad Salzdetfurth wieder neue Impulse für die Fußball-Jugend-Nachwuchsarbeit zu setzen. Raimund Borchert, Günter Stürmer, Heike Surmann (vom SVW 65) sowie Dietmar Rüdiger, Harald Boeckler, Lothar Steinmann (vom SVE) beschlossen deshalb einmütig, die neue Fußball-Jugendspielgemeinschaft mit dem Namen JSG Bad Salzdetfurth 2016 zu gründen. Die entsprechende schriftliche Vereinbarung wurde am 3. Juni 2016 von Raimund Borchert (SVW 65) und Harald Boeckler (SVE) unterzeichnet.

Ziel ist es, dass in der Region Bad Salzdetfurth die einzelnen Jahrgänge mit sehr guten Übungsleitern gestärkt und verbessert werden sollen, um wieder ein breiteres Angebot sowie auch kurze Wege zu den Trainings- und Spielorten zu schaffen. Außerdem geht es den Verantwortlichen um die Identifikation zur Stadt Bad Salzdetfurth. Es wurde bereits vereinbart, dass auch der SV Groß Düngen ab dem Spieljahr 2017/2018 ebenso mit seinen Jugendmannschaften sich der neuen JSG anschließen wird. Der Tenor der Verantwortlichen lautet einvernehmlich: „Wir freuen uns, dass wir diesen neuen Weg gemeinsam gehen werden. Wir wollen wieder erfolgreiche Jugendarbeit leisten, es werden neue Mannschaften entstehen, um allen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit zu geben, bei uns in unserer Stadt Fußballspielen zu können. Es gibt auch bereits Sponsoren, die unsere neue JSG Bad Salzdetfurth finanziell unterstützen werden.“

 In einer gemeinsamen Sitzung, am 19.7.2016, zu der die Übungsleiter eingeladen hatten, wurden dann auch die notwendigen Weichen für eine gute Zukunft gestellt. Für das erste Spieljahr 2016/2017 wurde folgender Jugendausschuß gewählt und einstimmig beschlossen.

 Gesamt-Jugendleiter: Florian Sander

Zwei stellvertretende Jugendleiter: Heike Surmann und Marina Philipps

Kassenwart und Geschäftsstelle: Günter Stürmer

Schriftführer und Pressewart: Harald Boeckler

Übungsleiter: Philipp Daft, Janis Knobel, Kai Löschmann, Marcel Sander, Ulf Stürmer

Beisitzer: Christoph Höweling

Vorstandsvertreter von den beiden Vereinen, soweit nicht ohnehin bereits im Jugendausschuss diese Funktionen vertreten sind: Sie werden von Fall zu Fall von den Spartenleitern namentlich delegiert.

 Der erste „Chef“ der neuen JSG, Florian Sander, freute sich über das entgegen gebrachte Vertrauen und sagte: „Weil alle Beschlüsse einstimmig gefasst wurden, bin ich guten Mutes mit Blick auf die gemeinsame Arbeit, so dass unsere Fußballjugend in eine erfolgreiche Zukunft schauen kann. Der neue Jugendausschuß wird daran voll verantwortlich arbeiten. Und darauf freue ich mich und bitte dafür immer wieder um ideelle und positive Unterstützung der beteiligten Vereine, nach innen und nach außen.“

Aktuelles

24.07.2016 Historie

Zuwachs zur neuen Saison

SV Groß Düngen tritt der JSG Bad Salzdetfurth 2016 als neues Mitglied bei!

weiterlesen

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.